DIE COVER COOKING FOODFOTOS

… sollen Spaß machen!

Es handelt sich bei meinen Foodfotos oft nicht um Serviervorschläge! Die Rezepte von Cover Cooking, die ich in diesem Food Blog vorstelle, enthalten ausreichend Hinweise auf die Serviermethode, falls es diese Hinweise brauchen sollte. Viele Gerichte kommen jedoch auch ganz hervorragend ohne konkreten Serviervorschlag aus – wie zum Beispiel die aromatisierte Butter, die natürlich keiner im Klebestift servieren würde. Desweiteren vertraue ich auf den gesunden Menschenverstand. 

Recycling bei Cover Cooking

Für meine Cover Cooking Foodfotos auf diesem Food Blog habe ich meist Verpackungen bzw. Utensilien recycelt bzw. wieder verwendet, die im täglichen Leben beim „normalen“ Einkauf einfach anfallen. Ich zeige den Alltag in einem etwas anderen Kontext. Für manchen scheint das etwas zu viel Plastik bzw. Verpackung zu sein. Darüber kann man nachdenken…

Wie zu Hause

Mit Recycling im Küchenbereich sind die meisten von uns aufgewachsen. Wer kennt sie nicht, die Senfgläser, die man noch jahrelang als Trinkgläser benutzt hatte, die Plastikbehälter mit Deckel, die man aufhob, um darin noch etwas aufzubewahren und so weiter? Und damit lassen sich doch wunderbare Foodfotos machen!

Für mich waren diese Verpackungen optisch wesentlich spannender als die normalen Küchenutensilien. Natürlich esse ich von Porzelantellern und natürlich liebe ich schönes Geschirr! Aber in einem Foodfoto ist das doch eher langweilig. Deshalb habe ich bei Cover Cooking die klassischen Küchenutensilien auch eher als Accessoires eingesetzt und sie nicht in den Mittelpunkt gerückt.

Recyceltes Material und gecoverte Rezepte

Das passt einfach wunderbar zusammen!

Ich hatte viel Spaß bei den Shootings für Cover Cooking. Manche Foodfotos gingen blitzschnell andere erwiesen sich als langwierige Operationen, die mehrmals wiederholt werden mussten. Wie dem auch sei, ich hoffe, dass man den Fotos, die übrigens alle mit dem iPhone 5S aufgenommen wurden, den Spaß ansieht! Und ich hoffe ebenso, dass das eine oder andere Rezept seinen Weg auf andere Teller finden möge.

foto-concept-covercooking

orange-covercooking-food-blog

 

 

By | 2016-11-23T12:48:10+00:00 Januar 15th, 2016|Cover Cooking Concept|2 Comments

2 Comments

  1. Veronique Mai 6, 2016 at 7:50 pm - Reply

    hallo carmen,

    tolles blogkonzept! die still life – foodfotos sind großartig. (die rezepte natürlich auch 😉 ich freue mich auf mehr.

    liebe grüße
    veronique

    • CoCoo Mai 8, 2016 at 12:14 pm - Reply

      Hallo Veronique,
      freut mich sehr, dass du meinen Blog magst. Habe natürlich gleich bei dir auf der Seite vorbei geschaut und war ganz angetan. (Inspiration Meer – super toll) Das passt doch alles super zusammen. Lass uns mal die Seiten verlinken. Herzlichen Gruß, Carmen

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.